Referenzprojekte

UVS Deichverstärkung Oldsumer Vorland (Föhr)

Der ältere Deich vor dem Oldsumer Vorland war infolge des säkularen Meereswasseranstiegs zu erhöhen. Dabei wurde der Verlauf des Deichs begradigt, so dass es in einem Teilabschnitt zu einer Rückdeichung kam. Hier wurde der ursprünglich auf einem Strandwall errichtete Deich so abgetragen, dass die ursprüngliche Geländemorphologie wiederhergestellt wurde.

Die GFN begleitete das Vorhaben von der Bestandserfassung über die Erstellung von UVS, FFH-VP und Landschaftspflegerischem Begleitplan sowie der ökologischen Gestaltung der Bodenentnahme bis hin zur Umweltbaubegleitung.

 

Laufzeit 2001 – 2009

Auftraggeber: LKN Husum

 

Ansprechpartner bei der GFN: Hr. Rassmus

Wiederherstellung des Strandwalls unter dem Deich

Wiederherstellung des Strandwalls unter dem Deich
Wiederherstellung des Strandwalls unter dem Deich
Ökologische Gestaltung von Bodenentnahmen
Ökologische Gestaltung von Bodenentnahmen

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung