Referenzen Artenschutzmaßnahmen

Konkrete Unterstützung für gefährdete Arten

Umfangreiche Erfahrungen mit konkreten Artenschutzprojekten hat die GFN mbH in Schleswig-Holstein in den letzten Jahren vor allem mit der Lachseeschwalbe, sowie Nachzuchtprogrammen für Rotbauchunke im Rahmen des Life-Bombina-Projektes om Anbringen einzelner Fledermauskästen bis hin zu umfassenden Erstellung von Artenschutzkonzepten wie z. B. für die Lachseeschwalbe unterstützen wir Sie bei der Entwicklung und Umsetzung von Artenschutz­maßnahmen!

  • Artenhilfsprogramme
  • Nachzucht und Umsiedlung
  • Wiederherstellung von Lebensräumen (z. B. im Rahmen von CEF- und FCS-Maßnahmen)
  • Habitataufwertung
  • Bauliche Anlagen („Krötentunnel“)
  • Nisthilfen, künstliche Quartiere etc.

Wir verbinden Fachkenntnisse und Engagement!