Stuthagen 25 | 24113 Molfsee

Tel. +49 (0) 4347 999 73-0
E-Mail info@gfnmbh.de

 

Großbrand an unserem Hauptsitz Update 7.9.2020 

 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Freundinnen und Freunde, 

wie bereits berichtet, ist am Freitag, 21.08.2020 gegen 11.40 Uhr aus bisher ungeklärter Ursache ein Brand im Zwischendach unseres Hauptsitzes in Kiel Molfsee ausgebrochen. Inzwischen ist klar, dass die Ursache ein technischer Defekt (vermutlich Kabelbrand) im Bereich des Flachdachs war und dass das Gebäude als Totalverlust zu bewerten ist. Wir planen bereits intensiv den Neustart an gleichem Ort, wobei sicherlich noch 1,5 -2 Jahre vergehen werden, bis das neue Gebäude bezugsfertig sein wird.   

Bis dahin werden wir unsere Aktivitäten in die

Edisonstraße 3 * 24145 Kiel (Wellsee)

verlegen, wo wir uns mit dem Team aus Molfsee in der 2. und 3. Etage einquartiert haben. Das Gebäude „EdisonDrei“ wird aktuell von der Kieler Wirtschaftsförderung (KiWi) vollständig renoviert und wir sind daher einer der ersten Mieter.

Weitere Infos: https://kiwi-kiel.de/aktuelles/erste-mieter-der-edisonstrasse-3-wellsee

In den kommenden Wochen wird es rund um das Gebäude baubedingt noch etwas provisorisch zugehen, was aber zum Glück nicht für uns gilt. Letzte Woche wurden bereits ca. 60 PC, 120 Bildschirme, Drucker, Schreibtische etc. geliefert, aufgebaut und in Betrieb genommen, so dass nahezu alle aus dem Team Molfsee wieder einen „echten“ Arbeitsplatz haben. Die vielen noch fehlenden „kleinen Dinge des täglichen Arbeitslebens“ (z.B. Briefpapier, Locher, Ordner, Stifte…) werden in den kommenden Tagen nachgeliefert. Die Festnetznummer sind jedoch noch bis auf weiteres auf die Mobiltelefone umgeleitet, aber auch da sind wir zuversichtlich, dass dies nur eine kurze Episode bleiben wird.

Alles in allem sind wir somit noch glimpflich davongekommen und sehen den kommenden Monaten daher auch weiter optimistisch entgegen. Wir freuen uns nun darauf, die neuen Räume mit Leben zu füllen und vielleicht bald einmal den ein oder anderen Besucher durch die neuen Räumlichkeiten führen zu können. Aufgrund der noch laufenden Bauarbeiten in Teilen der Gebäude empfiehlt es sich aber, kurz vorher anzurufen…

 

Mit besten Grüßen und auf weiter gute Zusammenarbeit…

Ihr/Euer Team der GFN mbH